Robeat rockt den Dome

Diesen Samstag wartet beim Heimspiel gegen Ratiopharm Ulm natürlich auch wieder eine Halbzeitshow auf uns Besucher. Robeat ist zu Gast. Sagt Euch nichts? Dann muss sich dies aber schnellstens ändern. Es handelt sich um einen deutschen Beatboxer, welcher alleine nur mit seinem Körper die unterschiedlichsten Geräusche simulieren kann und der damit ohne Frage Stimmung in die Halle bringen wird.

Robeat ist dabei nicht nur irgendein Beatboxer, sondern vielmehr einer der Weltbesten. Unter die Top 10 ist er zuletzt bei der Weltmeisterschaft der Beatboxer gekommen und auch seine Auftritte in diversen Fernsehsendungen sowie seine YouTube Clips erfreuen sich höchster Beliebtheit. Lasst ihn uns kräftig unterstützen und anfeuern!

Und hier ein kleiner Vorgeschmack:

Seine Homepage: KLICK

Auf Gehts nach Frankfurt

Liebe Fans der Bayern Basketballer – auch Auswärts könnt ihr Euer Team wieder einmal unterstützen. Die Big Reds bieten durch ihr Auswärtsfahrt Team wieder einmal eine interessante Reise zwischen Weihnachten und Sylvester an, welche man sich als Bayern Fan einfach nicht entgehen lassen sollte. Am 29.12. geht es ab nach Frankfurt in die Fraport Arena zum Auswärtsspiel unserer Roten Riesen bei den Skyliners. Man darf auf dieses Spiel durchaus gespannt sein, denn gute Stimmung in der Halle ist garantiert und wir benötigen den Sieg nun wahrlich auch einmal sehr dringend. Überlegt es Euch – man sollte eine Auswärtsfahrt schon mitgemacht haben, zumal zwischen den Jahren auch einiges an Freizeit vorhanden sein sollte.

Hier die Daten:

Spieltermin: Samstag, 29.12.2012 um 18:35 Uhr
Spielort: Fraport Arena, Frankfurt
Abfahrtsort: In der Siegenburger Straße direkt am AudiDome
Abfahrtszeit: 11:00 Uhr
geschätzte Ankunftszeit: 02:30 Uhr (mit Ausstiegsstopp am Hauptbahnhof München)
geschätzte Fahrtdauer: 5 Stunden
Preis: 70 Euro Normalpreis (61 Euro mit Bigreds-Ermäßigung)
Im Paketpreis sind die Hin- und Rückfahrt mit dem Bus sowie ein Ticket im Gästeblock enthalten.
Eine Anmeldung könnt ihr HIER unternehmen und Euch weitere Infos holen.

Viel Spaß in Frankfurt!

Auf nach Bamberg

Sein Team auswärts unterstützen zu wollen ist eine wunderbare Sache und auch ein Zeichen des Respekts an die Mannschaft. Seit ihr Fans des FC Bayern Basketball, so sollten Auswärtsfahren ebenfalls angegangen werden. Die teilweise doch sehr aufgeheizte Stimmung kann dabei ein negativer Punkt für das Team sein, so dass eure Anfeuerung hierbei doch sehr entscheidend für den Erfolg sein kann. Der Fanclub BigReds hat hierbei für das anstehende Auswärtsspiel gegen Brose Bamberg eine Auswärtsfahrt geplant, deren Details wir euch an dieser Stelle zukommen lassen möchten.

Spieltermin: Sonntag, 18.11.2012 um 13:15 Uhr
Spielort: Stechert Arena, Bamberg
Abfahrtsort: In der Siegenburger Straße direkt am AudiDome
Abfahrtszeit: 08:30 Uhr
geschätzte Ankunftszeit: 19:30 Uhr
geschätzte Fahrtdauer: 3 Stunden
Preis: 49 Euro Normalpreis (40 Euro mit Bigreds-Ermäßigung)
Anmeldeschluss: 4.11.12

Im Paketpreis sind die Hin- und Rückfahrt mit dem Bus sowie ein Ticket im Gästeblock enthalten.

Zur Anmeldung hier klicken

Audio und Video Basketball Berichte im Web

Basketball rund um die Uhr – ein Traum der im Web nun wahrlich einmal Wirklichkeit werden kann. Super ist dabei jedoch nicht nur die Chance tolle Berichte zu lesen und diese entsprechend wahrzunehmen, sondern auch Audio und Video Berichte lassen sich darin finden. Besonders zum Start der neuen BEKO BBL SAISON am 3. Oktober wird es sehr heiß hergehen, denn gerade rund um dieses Datum wird Basketball-Stream.de mit Sicherheit mit so manchem tollen und interessanten Inhalt auf sich aufmerksam machen können. Interessant ist dabei die Kombination der unterschiedlichsten Medien, denn genau hierüber wird man als Fan vor dem Bildschirm gefesselt und entsprechend auch bedient.

Basketball-Stream.de versteht sich dabei als ein neuer Anbieter, welcher nicht nur einen einzigen Verein, jedoch vielmehr die gesamte Liga im Blick hat. Videos, Audio Kommentare oder aber auch interessante Podcasts sind inzwischen in zahlreicher Anzahl vorhanden, so dass man schon vor dem Start der neuen Beko BBL Saison sicherlich seinen Spaß auf dieser Webseite haben kann. Geht auch einmal darauf und seht Euch um, denn ein Besuch kann dabei keinesfalls schaden. Auf gehts Jungs – los zum virtuellen Basketball!!!