Der Tischtennis Battle

Robin Benzing vs John Bryant – im Baywa One on One gilt es mit allen Tricks zu arbeiten. In Folge 4 treten die beiden Spieler des FC Bayern Basketball im Tischtennis gegeneinander an. Seit gespannt darauf, wer von beiden die doppelhändige Rückhand auspackt und eindrucksvoll gewinnt….

Lasst die Videospiele entscheiden

Robin Benzing hatte das HORSE am Ende doch noch für sich entscheiden können und das 1:0 im Baywa One on One gegen John Bryant erzielt. In der aktuellen Auflage geht es um Konzentration und Videospiele. Dafür wurde Benzing und Bryant in der Spielerkabine nicht nur ein Beamer spendiert, sondern zugleich auch eine SNES Konsole aufgebaut. Der Kampf in wirklich kultigen Games kann beginnen und hat den beiden sichtlich eine Menge Spaß bereiten können.

Horse – Part Two – die unglaubliche Wende

Im BayWa One on One zwischen Robin Benzing und US Neuzugang John Bryant sah der US Amerikaner lange Zeit wie der sichere Sieger aus. Doch unser Robin kann auch ohne Batman überzeugen und bringt ein eindrucksvolles Comeback auf den Court.

Das Baywa One on One startet

Der Basketball Sponsor Baywa hat sich auch in der Spielzeit 2013 / 2014 etwas Besonderes ausgedacht, dass den Fans im Audi Dome und vor den Monitoren Zuhause reichlich Spaß bescheren soll. In diesem Jahr sind es die Bayern Spieler Robin Benzing und John Bryant, welche sich in einem Eins gegen Eins Duell in verschiedenen Duellen duellieren wollen. Diese kleinen Spots werden vor den Spielen gedreht und sorgen wie bereits im ersten Heimspiel gesehen für reichlich Heiterkeit unter den Besuchern. Das Baywa One on One ist der Arbeitstitel, unter welchem sich die einzelnen Videos finden lassen, und sicherlich seit auch ihr bereits gespannt auf die neue Folge.

An dieser Stelle möchten wir Euch nicht nur die Einführung zeigen, sondern zugleich die erste Folge einbinden und entsprechend nochmals in Erinnerung rufen. Seit gespannt, was die nächsten Folgen im spannenden Duell zwischen Benzing und Bryant noch so mit sich bringen werden.

Die Einführung in das Duell:

Horse – Part One: