Eine gute und eine schlechte Nachricht

Zugegeben die letzten Tage war es etwas still um diesen Blog, doch es wird wieder mehr zu lesen geben. An dieser Stelle gibt es eine gute und leider auch eine schlechte Nachricht mitzuteilen. Da ich lange überlegt habe, ob ich zuerst die gute oder schlechte Nachricht hören möchte, habe ich mich nun folgendermaßen entschieden.

Zunächst einmal ist das neue Design Online gegangen. Ich denke der Bezug in Richtung des FC Bayern Basketball sollte damit sehr klar und eindeutig gegeben sein. Wie gefällt Euch allen das Design denn? Gibt es etwas störendes? Gibt es etwas gutes? Oder gibt es vielleicht sogar noch eine Verbesserungsidee, welche Ihr mir mitteilen wollt? Dann her damit! Einfach als Kommentar, bei Facebook oder aber kurz per Email – Besten Dank im Voraus.

So, nun aber mal zum schweren Gang und zur schlechten Nachricht. Wie Euch vielleicht in den einleitenden Worten aufgefallen ist wurde das Wir durch ein Ich ersetzt. Gestartet wurde der Bayern Basketballer Blog von meiner Person und meinen Audi Dome Nachbarn Nico, welcher sich jedoch nun aus beruflichen und privaten Gründen aus unserem Projekt verabschiedet hat. Keine Angst, der Blog lebt weiter und ich werde mir weiterhin alle Mühe geben Euch umfangreiche Infos zu bieten und vielleicht auch das ein oder andere Highlight für Euch auszugraben. Nico bleibt selbstverständlich mit seiner roten Haut weiterhin dem FCB beim Basketball und Fussball verbunden und ist auch weiterhin im Audi Dome dabei.

Doch an dieser Stelle möchte ich einmal die Chance ergreifen, um Nico ein riesengroßes DANKE SCHÖN zukommen zu lassen. Ohne Dich wäre der Blog und das Projekt dahinter sicherlich nicht zu dem geworden was es Heute ist und dafür gebührt dir großer Dank. Meinen Respekt für deine Arbeit hast du dir mehr als verdient und ich empfand es als Ehre mit dir zusammen hier etwas wirken zu dürfen. Ich verstehe deinen Entschluss und kann diesen auch nachvollziehen und muss ehrlich gestehen – Respekt. Einen Schlussstrich zu ziehen muss man sich erst einmal trauen. Aber wie sagt man so schön, vielleicht machen wir irgendwann in der Zukunft den Blog ja wieder zusammen und bei den Heimspielen werden wir uns um Audi Dome sicherlich weiterhin sehen und uns hoffentlich über schönen Basketball und tolle Siege freuen können. Also Nico – Dank Dir für all Deine Mühen. Du hast’s richtig drauf!

Kommentieren